Die SPD Fraktion Oerlinghauen möchte, dass die Ausstellung „Aus unserer Sicht. Oerlinghausen im Nationalsozialismus“ der Öffentlichkeit dauerhaft erhalten bleibt!

Die aktuelle Ausstellung „Aus unserer Sicht. Oerlinghausen im Nationalsozialismus“ ist unseres Erachtens wichtig und so wertvoll, dass sie der Öffentlichkeit – insbesondere Schulen als außerschulischer Lernort – erhalten bleiben sollte.

Sie sollte / könnte in Absprache mit den Initiatoren auch als ‚lebende‘ Ausstellung weitergeführt und ergänzt werden.

Die Verwaltung wird beauftragt, die dazu notwendigen Gespräche zu führen und einen dafür geeigneten Ort / Raum bereitzustellen.

Der Antrag wird am 02.02.2023 im Schul- und Kulturausschuss beraten.

Antragsdatum: 29.11.2022